Sedimentation


Sedimentation

* * *

Se|di|men|ta|ti|on 〈f. 20; Geol.〉
1. Sedimentbildung, Ablagerung fester Stoffe
2. Bodensatzbildung; →a. Lithogenese

* * *

Se|di|men|ta|ti|on; Syn.: Absetzen, Ablagerung: Bez. für das unter dem Einfluss der Schwerkraft oder der Zentrifugalkraft erfolgende Absinken u. Sichabsetzen von Teilchen (Bildung von Sedimenten) in Fl. oder Gasen (barometrische Höhenformel). S.-Verfahren werden, ggf. unter Einsatz von S.-Hilfsmitteln (z. B. Flockungsmitteln), eingesetzt zum Trennen u. Klassieren, zum Klären u. Entstauben etc., med. auch als Blutkörperchensenkungsreaktion. In der Technik wirkt man unerwünschter S. mit Antiabsetzmitteln entgegen.

* * *

Se|di|men|ta|ti|on, die; -, -en:
1. (Geol.) Ablagerung von Stoffen, die an anderer Stelle abgetragen od. von pflanzlichen, tierischen Organismen abgeschieden wurden:
durch S. entstandenes Gestein.
2. (Chemie, Med.) das Ausfällen, Sichabsetzen von festen Stoffen; Bildung eines Bodensatzes.

* * *

Sedimentation
 
die, -/-en, Ablagerung, das Absinken und Sichabsetzen von Schwebeteilchen in einer Flüssigkeit oder in einem Gas unter dem Einfluss der Schwerkraft oder durch Zentrifugieren. In der Aufbereitung ist Sedimentation ein Verfahren zum Klären von verunreinigtem Wasser oder zum Abtrennen von sehr feinen Feststoffen in einer Trübe. Die Sedimentation wird auch selektiv angewendet mit getrenntem Auffangen nacheinander abgesetzter Teilchen, z. B. bei der Kaolinaufbereitung mit Trennung von Quarz und Feldspat gegenüber dem viel feineren Kaolin. Sedimentationsbeschleuniger sind Chemikalien zur Verstärkung der Sedimentation durch Flockung. Geräte zur Schwerkraftsedimentation sind Eindicker und Klärer; die Sedimentation durch Zentrifugieren (Entwässerung) erfolgt in Schleudern. (Schwertrübeverfahren)
 
In der Geologie ist die Sedimentation als Anhäufung (Akkumulation) abgetragener und transportierter Verwitterungsprodukte für die Gesteinsbildung von Bedeutung (Sedimentgesteine).

* * *

Se|di|men|ta|ti|on, die; -, -en: 1. (Geol.) Ablagerung von Stoffen, die an anderer Stelle abgetragen od. von pflanzlichen, tierischen Organismen abgeschieden wurden: durch S. entstandenes Gestein. 2. (Chemie, Med.) das Ausfällen, Sichabsetzen von festen Stoffen; Bildung eines Bodensatzes.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sédimentation — [ sedimɑ̃tasjɔ̃ ] n. f. • 1861; de sédiment 1 ♦ Méd. Formation de sédiment. Sédimentation sanguine : dépôt des globules rouges du sang rendu incoagulable, au fond du tube où il est laissé en repos. Vitesse de sédimentation, dont la détermination… …   Encyclopédie Universelle

  • Sedimentation — describes the motion of molecules in solutions or particles in suspensions in response to an external force such as gravity, centrifugal force or electric force. Sedimentation may pertain to objects of various sizes, ranging from suspensions of… …   Wikipedia

  • Sedimentation — Sédimentation La sédimentation est l ensemble des processus par lesquels les particules physiques (organiques ou minérales) en suspension et en transit cessent de se déplacer et se déposent, devenant ainsi des sédiments. La sédimentation est… …   Wikipédia en Français

  • Sedimentation — Sed i*men*ta tion, n. The act of depositing a sediment; specifically (Geol.), the deposition of the material of which sedimentary rocks are formed. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • sedimentation — (n.) 1845, from SEDIMENT (Cf. sediment) + ATION (Cf. ation) …   Etymology dictionary

  • sedimentation — [sed΄ə men tā′shən, sed΄əməntā′shən] n. the depositing or formation of sediment …   English World dictionary

  • Sedimentation — Von schweren Sandstürmen im Dust Bowl zugewehtes Anwesen in South Dakota (USA) 1936 Sedimentierung bzw. Sedimentation (von lat. sedimentum „Bodensatz“) ist das Ablagern/Absetzen von Teilchen aus Flüssigkeiten oder Gasen unter dem Einfluss der… …   Deutsch Wikipedia

  • sedimentation — /sed euh meuhn tay sheuhn/, n. the deposition or accumulation of sediment. [1870 75; SEDIMENT + ATION] * * * In geology, the process of deposition of a solid material from a state of suspension or solution in a fluid (usually air or water).… …   Universalium

  • Sédimentation — Une sédimentation est un processus dans lequel des particules de matière quelconque cessent progressivement de se déplacer et se réunissent en couches. Les facteurs induisant la sédimentation peuvent être variés en nombre et en proportion.… …   Wikipédia en Français

  • Sedimentation — nusėdimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. sedimentation; settling; settling down vok. Absetzen, n; Sedimentation, f rus. оседание, n pranc. sédimentation, f …   Fizikos terminų žodynas